Spenden2018-03-19T11:27:53+00:00

Tanzen hilft

Wir spenden gerne

Seit mehreren Jahren unterstützt die Tanzschule Vivien Gubi zusammen mit unseren Tanzkunden Kinder in Not und deren Eltern – und das von ganzem Herzen. Gerade Familien mit Kindern in gesundheitlichen Ausnahmesituationen sind häufig finanziell überlastet und freuen sich, wenn unverhofft eine Spende auf sie wartet.

Möchten Sie sich auch an unseren Spenden-Aktionen beteiligen? Sprechen Sie uns an.

Unsere Spendenaktionen

Spende für Kinderhospiz Bärenherz

Ein Gesunder hat 1000 Wünsche, ein Kranker nur einen!

Mit diesem Zitat eröffnete Vivien Gubi am Sonntag, den 25. Februar 2018 in Wörrstadt-Rommersheim einen Tanztee zu Gunsten der Stiftung Bärenherz.
Es war eine rundherum schöne Veranstaltung mit Kaffeeduft und selbstgebackenen Kuchen. Vivien war sehr gerührt über die sehr große Spendenbereitschaft der Tanzkursteilnehmer. Denn nicht nur dass, sondern auch wie glücklich und freudig gespendet wurde, war bewundernswert.

Tanzen für Bärenherz

Unsere langjährigen Tanzclub-Teilnehmer, das Ehepaar Dr. Karl-Heinz Bauer und seine Frau Uschi Bauer, die ein großes Herz für die Arbeit von Bärenherz haben, legten spontan 500,-€ in die Spendenbox. Vielen Dank dafür und selbstverständlich auch an alle, die diese großartige Aktion mit ihren Spenden unterstützt haben.

Am Freitag, den 9. März 2018 hat Vivien zusammen mit Karl-Heiz den Spendenscheck von € 1300,- persönlich an Frau Stein, eine langjährige Mitarbeiterin von Bärenherz in Wiesbaden, überreichen dürfen. Die Übergabe war sehr herzlich und informativ. Lebensqualität und Fürsorge in schweren Zeiten – dafür steht die Bärenherz Stiftung seit 2003. Weitere Informationen über das Kinderhospiz finden Sie unter www.kinderhospiz-wiesbaden.de, denn „jede Minute ist kostbar”.

Spende für Tabea

In der Vorweihnachtszeit 2016 haben wir uns entschieden wieder zu spenden. Unsere Tanzschule und viele Tanzkurs Teilnehmer spendeten diesmal einen Betrag von 350,- Euro für ein junges Mädchen Namens Tabea aus Dienheim in Rheinhessen, das an Gehirntumor erkrankte. Ihre allein erziehende Mutter von fünf Kindern sowie Tabea freuten sich sehr über diese unerwartete finanzielle Unterstützung. Wir wünschen vom ganzen Herzen, dass es Tabea gut geht und sich ihr Gesundheitszustand bessert.

Nachtrag: Leider ist Tabea nach der Veröffentlichung dieses Beitrags von uns gegangen. Gute Reise Tabea.

Tanzschule Vivien Gubi - Spendenaktion

Spende für Zoar Alzey

Wir tanzten wieder für einen guten Zweck. Aus einem Tanz-Workshop-Tag im April 2015 ging diesmal der Erlös zugunsten von Menschen mit Behinderung. Wer Lust und Interesse an Street-Dance, Latino-Dance für Frauen oder Zumba hatte, konnte kostenfrei teilnehmen. Der Erlös kam dem Verein „Ziemlich beste Kollegen“, Förderverein Zoar Alzey, zugute. Herr Schreiweis, vom Förderverein Zoar übernahm einen Scheck in Höhe von 500,- Euro.

Tanzschule Vivien Gubi - Spendenaktion

Vivien Gubi übergab im Namen ihrer Tanzschule den Scheck an Stefan Schreiweis vom Förderverein Zoar.

Spende für die „Clowns helfen heilen“

Wir haben für ein Kinderlächeln getanzt und spendeten 500,- Euro an das Projekt „Clowns helfen heilen“. Im Neubornwald in Wörrstadt gibt es einen historischen Tanzboden. Den nutzten wir im September 2014 für eine Open-Air Veranstaltung. Rund 60 Teilnehmer haben bis spät in die Nacht getanzt. Der Eintritt war frei und es wurde lediglich um eine Spende für das „Clowns helfen heilen“ Projekt gebeten.

Frau Astrid Haag, die Leiterin des Projektes hat sich herzlich bedankt Ihr Credo als Clownsfigur Dr. Schnuggelisch ist es, Impulse zu setzen. Medizinisch heilen können die Clowns Visiten zwar nicht, aber sie helfen uns sind eine moralische Unterstützung im tristen Klinikalltag.

Tanzschule Vivien Gubi - Spendenaktion

Geldsegen für die „Clowns helfen heilen“ in Höne von 500,- Euro.

Spende für die Bärenherz Stiftung

Es war ein ergreifender und ein schöner Moment als wir am Rosenmontag 2012 einen Spendenscheck an die Mitarbeiterin, Frau Diana Stein, vom Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden übergaben.

Im Rahmen einer Spendenaktion haben die Kursteilnehmer und das Team der Tanzschule Vivien Gubi 500,- Euro an das Kinderhospiz Bärenherz gespendet. Das Geld wird dringend benötigt, um Kindern, die unheilbar krank sind und nur noch eine begrenzte Lebenserwartung haben, intensive Pflege und liebevolle Zuwendung zu gewährleisten. Das Hospiz unterstützt aber auch die betroffenen Familien und gibt ihnen durch ihre Arbeit den Halt, die Kraft und die Unterstützung, die sie brauchen.

Tanzschule Vivien Gubi - Spendenaktion

Frau Diana Stein nahm von Vivien Gubi einen Scheck in Höhe von 500,- Euro entgegen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich bequem unsere aktuellen Kurs- und Event-Termine, sowie sonstige Informationen rund um unsere Tanzschule direkt per E-Mail senden.

Der Newsletter ist jederzeit mit einem Klick kündbar. Ausführliche Informationen zum Newsletter-Versandverfahren erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.